Hotline: +49 (0)8702 948 72 97
Mein Warenkorb (0 Artikel)
 
Hyperlite

Hyperlite

Hyperlite Wakeboards ist eine der Firmen, die nicht nur bei der Geburtsstunde des Wakeboarding dabei war, sondern Mitverantwortliche waren, dass aus dem Skurfer tatsächlich ein Wakeboard wurde. Wer von Euch die Gelegenheit hat, Dean Lavelle zu treffen, sollte sich unbedingt einen Abend frei nehmen und sich die Geschichte seines ersten Hyperlite Pro Modell erzählen lassen. Hyperlite Wakeboards war aber nicht nur eine der ersten Wakeboard Herstellerfirmen, sondern hat mit Herb O'Brien einen Gründervater, der auch gleichzeitig der Erfinder und Gründer der X-Games ist. Herb O'Brien, der damals bereits Eigentümer der Ur-Wasserskifirma H.O.Sports war, hat sich damals mit den besten Surfboard Shapern in Hawaii an einen Tisch gesetzt und erste compression-molded neutral-buoyancy Wakeboards gebaut - das "Hyperlite". Das heißt ein Board, das über eine vorgefertigte Produktions-Form (Shape) unter hohem Druck seine Form erhält und durch Auftriebselemente (Schaum) sein Eigengewicht auf dem Wasser tragen kann. Diese Erfindung war der zündende Funke für ein massives Wachstum einer Sportart, die wir heute als Wakeboarding kennen. Heute ist Hyperlite einer der ganz großen Player auf dem Wakeboard Markt und hat ein internationales Team von Pros, das insbesondere am Boot Seinesgleichen sucht: Shaun Murray, Rusty Malinoski, Denise de Haan, Heather Johnson, Jd Webb, Jimmy Lariche, Jacob Valdez, Nick Davies, Jenacee Jackson, Maeghan Mckenzie, Mike Schwene, Brian Grubb, Brandon Thomas und Chris Kallas. Wir bei waketoolz freuen uns, Euch die neuesten Boards, unter anderem das Pro Modell von Nick Davies, anbieten zu können.

nachladen