Hotline: +49 (0)8702 948 72 97
Mein Warenkorb (0 Artikel)
 
Liquid Force WATSON DOSE 144 plus FORM 4D Wakeboardset 2018

Liquid Force WATSON DOSE 144 plus FORM 4D Wakeboardset 2018

989,99 €

1.100,00 €

inkl. MwSt. – Versandkostenfrei!*
Liquid Force WATSON DOSE 144 plus FORM 4D Wakeboardset 2018
Liquid Force WATSON DOSE 144 Wakeboardset 2018
Liquid Force FORM 4D Wakeboardset 2018
10%
liquid-force

Liquid Force
WATSON DOSE 144 plus FORM 4D Wakeboardset 2018

  • Shawn Watson Pro Model Wakeboardset
  • High-End All-Terrain Wakeboard plus High-End Close-Toe Bindung
  • Innovatives Liquid Force 4D Bindungssystem!!! NEU!!!
  • Ausschließlich mit einem Liquid Force FlexTrack Wakeboard kompatibel!
Wähle Deine Größe
Bitte wähle eine Größe aus.
Größentabelle

989,99 €

1.100,00 €

inkl. MwSt. – Versandkostenfrei!*

Liefertermin in 1-3 Werktagen

Versand noch heutebei Bestellung bis 12:00 Uhr*

oder jetzt kaufen mit

Käuferschutz

Datenschutz

Hotline: +49 (0)8702 948 72 97

Produktbeschreibung zu Liquid Force WATSON DOSE 144 plus FORM 4D Wakeboardset 2018

Liquid Force WATSON DOSE Wakeboard 2018

Dieses Liquid Force Wakeboardset ist bestimmt für Rider, die sich sowohl am Boot als auch im Wakepark zu Hause fühlen, aber sich nur ein Wakeboard anschaffen möchten und trotzdem mega Spaß haben wollen. Shawn Watson ist nicht nur seit über einer Decade Wakeboardprofi am Boot sondern auch ein sehr guter Railrider, der lange mit Liquid Force an seiner Bindung und an seinem Board gearbeitet hat. Herausgekommen ist einen Kombination, die Rider anspricht, die 70% Boot fahren und 30% im Wakepark jibben gehen wollen aber insbesondere auch Inverts am Cable lieben. Das Wakeboardset eignet sich auch für Einsteiger, wird aber erst von sehr guten Wakeboarden voll ausgenutzt.

Beschreibung WAKEBOARD:

Shawn Watson ist nicht nur eine Wakeboard Legende sondern sein Namen und sein Einfluss in der Weiterentwicklung von Wakeboards stehen für die meistverkauften Liquid Force Signature Pro-Model Wakeboards der letzten 10 Jahre - und es ist noch lange nicht vorbei! Für sein neues Liquid Force WATSON DOSE Wakeboard 2018 nahmen Shawn und Liquid Force Chef-Shaper Jimmy Redmon die Charakteristika all dieser erstaunlichen Watson Pro-Models und einige der besten Features der High-End Liquid Force Park Boards, um ein Wakeboard zu bauen, das sich hinter einem Boot unglaublich fahren läst aber auch jederzeit einfach und bequem am Cable in einem Wake-Park nutzen lässt. Das Liquid Force WATSON DOSE 2018 kommt mit verlängerten Channels entlang der Kanten, einmodelierten Channel-Finnen und vier optional anschraubbaren zusätzlichen Finnen. Es gibt kein Wakeboard am Markt, das mit oder ohne Finnen so viel Führung und Kantenhalt hat wie das WATSON DOSE. Die Einmodelierten Channel-Finnen krallen sich regelrecht ins Wasser und ermöglichen Cuts auf Inverts oder auf die Wake wie man es bei Hybrid-Flex-Wakeboards noch nie hinbekommen hat. Die Wasserunterschiff-Konstruktion ist aber so ausgetüffelt, dass diese Channel-Finnen eben nicht wie Finnen herausstehen, sondern wie Channels eingeprägt wurden und somit bei Nose- und Tail-Presses nicht im Weg stehen bzw. verschleißen. Ein längliches X-Struktur-Muster versteift die Oberseite des WATSON DOSE 2018, so dass man am Boot ein steiferes Mittelschiff für eine kontrollierten Launch an der Wake hat. Gleichzeit hat man aber mit drei Liquid Rail Flexzonen in Tip und Tail des Wakeboards so tollen Flex das Watson Dose unglaublich viel Spaß auf Obstacles im Park macht und genau das spielerische Gefühl zum Jibben aber auch für massive Inverts mit an Bord hat.

Beschreibung WAKEBOARD BINDUNG:

Die Liquid Force FORM Bindung 2018 ist Shawn Watson Pro Model Wakeboard Bindung der 4D-System-Serie und der Wakeboard Boot, der am meisten Support - also den härtesten Schaft - bietet. Innerhalb des Liquid Force Pro-Test-Teams wurde die FORM 4D schnell zu der favorisierten Bindung von Shawn Watson und anderen, die nach maximaler Kontrolle und Support sowie direkter Response bei Ihrer Wakeboardbindung suchen. Der Support dieser Bindung kommt aus den quadratisch geformten Paneelen, die dem Aufbau des Boots Gesamtsteifigkeit geben. Obwohl Liquid Force FORM 4D 2018 einer der härtesten LF Boots ist, kommt die Bindung mit Flex-Zonen im oberen hinteren Schaftbereich und garantiert somit Vorwärts- und Rückwärts-Mobilität. Support, wo Du Ihn brauchst, gepaart mit Flex an genau den richtigen Stellen... und dies Alles kombiniert mit dem neuen 4D FlexFloor und der 45 Grad Brett-Montage.

WICHTIG:

  • Das neue Liquid Force FlexTrack System ist mit jeder bisherigen Bindung kompatibel. Du kannst problemlos Deine alte Bindung weiter verwenden. Ein entsprechendes FlexTrack-T-Slider-4er-Set (Flextrack Mount) wird jedem FlexTrack Board mitgeliefert.

  • Die Hersteller Garantie deckt keine Schäden die durch "Slider" oder "Kicker" (Obstacles) verursacht wurden. Benutze dein Board NICHT AUF OBSTACLES wenn du die Garantieansprüche halten möchtest. Es gibt KEINE AUSNAHMEN zu dieser Regel.

  • Dies ist eine Liquid Force 4D Bindung und passt ausschließlich auf ein Liquid Force Wakeboard mit FlexTrack System!!!!

  • Die Hersteller Garantie deckt keine Verschleiß-Schäden im Schnürungsbereich der Bindung.
  • Die Hersteller Garantie deckt keine Verschleiß-Schäden am Innenschuh der Bindung.

Liquid Force Flex Track

Liquid Force Flex Track System

Liquid Force FlexTrack ist die erste flexible Bindungs-Befestigungs-Schiene

Die Schiene bewegt sich bzw. biegt sich in alle Richtungen mit Dir mit. Egal ob Du voll auf der Kante durch einen Kurve carvst oder in einem fetten Nosepress auf einem Rail hängst - es steht Dir eine unvergleichlich direkte Verbindung zwischen Wakeboard und Bindung zur Verfügung. Du und Dein Wakeboard verschmelzen einfach!

Warum sollst Du au eine FlexTrack Wakeboard wechseln und warum sollst Du gleich am Besten eine 4D Bindung dazu kaufen

Die Antwort auf diese Frage ist relativ einfach... weil nichts, was Du zuvor gefahren bist vergleichbar ist mit diesem direkten Fahrgefühl. Ein FlexTrack Schienen System mit einer 4-D-Bindung ist das ultimative Setup für die wahre Resonance Deines Boards...Du wirst sofort nach dem Start das Gefühl haben, dass Deine Wakeboardbindung und Dein Wakeboard zu einer Bewegungs-Einheit und einem Stück zusammen gewachsen sind. Das neue FlexTrack System ist Dein Werkzeug um den Level für neue Grenzen nach oben zu setzten...Tricks werden möglich werden, von welchen Du bislang nur geträumt hast. Du wirst überrascht sein wie stark Dein Board flext und wie hoch Deine Presses werden....und wie heftig Dich der Flex-Rebound aus dem Press wieder rauspopt. Die bisherigen Rückmeldungen auf dieses System sind wirklich erstaunlich und wir können es kaum erwarten Dein Feedback zu bekommen.

Du hast noch keine 4D Bindung?

Na auf was wartest Du noch? Hole Dir ein Paar der wohl revolutionärsten Wakeboard Bindungen, die bislang entwickelt wurden! Solltest Du dies aus irgendwelchen Gründen nicht können, mögen Dich die Jungs von Liquid Force trotzdem weiterhin und haben das neuen Liquid Force FlexTrack System so kompatibel entwickelt, dass jede bisherige Bindung mit 6inch jederzeit einfach montiert werden kann. Jedes Liquid Force FlexTrack Wakeboard wird mit zwei verschiedenen FlexTrack-T-Slider-4er-Sets (Flextrack Mount) geliefert - Ein Set für klassische 6inch Bindungen und ein Set für 4D Bindungen.

Kann ich meine alten Bindgungseinstellung (Stance) auf das neue FlexTrack übertragen?

Gut, dass Du gefragt hast! JA! Dein alter Stance ist absolut übertragbar, aber noch viel besser - er kann mit FlexTrack noch feiner justiert werden als je zuvor. Das bedeutet, dass Du Deinen Stance (Bindungseinstellung) grob einstellen und anschrauben kannst, dann in die Bindung steigst, um dann durch drehen und schieben zu Deiner optimalen Position zu gelangen. Festschrauben - Fertig!


Liquid Force 4D Binding System

MINIMALE BOOT-AUFLAGEFLÄCHE

Das Liquid Force 4D Chassis hat die kleinsten Boot-Auflägefläche in der ganzen Wakeboard Branche! Der geringe Platzbedarf erlaubt dem Wakeboard seinen eigentlichen Flex voll auzuschöpfen und gibt Dir maximale Kontrolle und Response!

15% LEICHTER ALS ALLE VORHERIGEN MODELLE

Mit einem koplett neuen Bindungskonzept und ungluablich vielen neuen Innovationen ist es kaum zu glauben, dass es Liquid Force tatsächlich geschafft hat das Gewicht der 4D Bindungen um 15% zu reduzieren. Du bekommst eine noch reaktivere Bindung, weichere Landungen und eine super bequeme Zeit auf dem Wasser!

HONEYCOMB FLEXFLOOR

Dieses Feature ist sensatinonell und sofort für jeden spührbar: Der sogenannte, patentierte Liquid Force FlexFloor absorbiert den Aufprall jeder Landung - egal wie hoch Du am Kicker oder bei Inverts geflogen bist! Damit nicht genug wird durch die Waben-ähnliche Struktur das Gewicht der Bindung reduziert und der Boot kann sich erstmals beim Pressen der Biegung des Boards anpassen und hat somit auch Flex bekommen.

BINDUNGSVERSCHRAUBUNG IM 45 GRAD WINKEL

Eine der revolutionärsten Innovation von Liquid Force für das Jahr 2017 ist die Bindungsbefestigung durch die Verschraubung im 45 Grad Winkel. Durch diesen technischen Leckerbissen liegen die eigentlichen Beffestigungspunkte unter Deinen Füssen, Dein Hebel und damit die Kraftübertragungen werden verbessert und bekommst ein wesentlich reaktiveres Boardgefühl und Felx in alle Richtungen.

....der einzige Nachteil: Du benötigst ein Liquid Force FlexTrack Wakeboard, dass Du in den Genuss eine Liquid Force 4D Bindung kommst!!!

40MM LANGE M6 4D BINDUNGSSCHRAUBEN

Lange und robuste M6 Schrauben sorgen für maximalen Halt.

MIT NYLON INJIZIERTE, UMDREHBARE ANGLE LOCKS

Nylon Angle Locks erlauben die einfache Einstellung des perfekten Bindungswinkels und eleminieren alle schweren Metalteile einer bisherigen Wakeboard Bindung. Einfach und funktioniert!

SOHLEN-BODEN-DÄMPFUNG & ANTI-SLIP TPE SOHLE

Alle 4D Bindungen kommen mit einer besonders dämpfenden Sohle, die jeden harten Aufprall schluckt und gleichzeitig durch ein TPE Material Rutschfestigkeit auf dem Board gewährleistet.


Größentabelle Liquid Force Bindungen Men

 SYSTEM
GRÖSSEN
 Europa
35
35,5
36
37
37,5
38
38,5
39
 US
3,5
4
4,5
5
5,5
6
6,5
7


 SYSTEM
GRÖSSEN
 Europa
40
41
42
43
44
45
46,5
48,5
 US
7,5
8
9
10
10,5
11,5
12,5
14

Artikelnummer: 18liq116m44

Kundenmeinungen

Teile Deine Erfahrung und bewerte das Produkt

Jetzt bewerten
Größentabelle Liquid Force Bindungen Herren

 SYSTEM
GRÖSSEN
 Europa
35
35,5
36
37
37,5
38
38,5
39
 US
3,5
4
4,5
5
5,5
6
6,5
7

 SYSTEM
GRÖSSEN
 Europa
40
41
42
43
44
45
46,5
48,5
 US
7,5
8
9
10
10,5
11,5
12,5
14


Größentabelle Liquid Force Bindungen Damen

 SYSTEM
GRÖSSEN
 Europa
35,5
36
36,5
37,5
38
38,5
39
40
 US
5
5,5
6
6,5
7
7,5
8
8,5

 SYSTEM
GRÖSSEN
 Europa
40,5
41
42
42,5
43
44
45
46
 US
9
9,5
10
10,5
11
11,5
12
13


Größentabelle Liquid Force Bindungen Kinder

 SYSTEM
GRÖSSEN
 Europa
27
27,5
28
29
29,5
30
31
31,5
 US
10t
10,5t
11t
11,5t
12t
12,5t
13t
13,5t

 SYSTEM
GRÖSSEN
 Europa
34
34,5
35
35,5
36
36,5
37
37,5
 US
2y
2,5y
3y
3,5y
4y
4,5y
5y
5y


ANPROBE & PASSFORM
Heutzutage sind alle Wakeboard-Bindungen/-Boots mit einer speziellen Beschichtung auf der Innenseite des Schuhs gefertigt. Diese Schicht (oft Lycra) erleichert den Einstieg und verhindert gleichzeitig ein Herausrutschen. Die neuen Wakeboardbindungen müssen nicht mehr so eng sitzen, wie es vor ein paar Jahren der Fall war. Du kannst heute ohne Probleme eine oder zwei Stunden am Stück fahren, ohne dass Dir die Füsse einschlafen oder weh tun.

Du solltest bei der Anprobe zu Hause (beim Kauf im Online-Shop) oder im Proshop unbedingt darauf achten, dass Du die Boots mit dünnen Socken oder Barfuß anziehst und 5 Minuten anbehälst. Kein Verkäufer kann Dir sagen, wie sich ein Boot für Dich anfühlen muss. Allerdings ist es wichtig, dass Du den Boot einige Zeit anbehälst, da alle Hersteller Materialien benutzen, durch die sich der Innenschuh mittels der Körperwärme Deinem Fuß anpasst.
Die Richtige Größe: Die Größenangaben der Hersteller sind über die Jahre sehr gut geworden und bieten ein prima Orientierungshilfe. Bei fast allen unseren Kunden stimmen die Größen der Wakeboardbindung mit ihrer sonstigen Schuhgröße überein. Trotzdem git es ein paar Tips, die Du beachten solltest: 1. Wenn Du mit der großen Zehe wenig Platz nach vorne hast oder ganz leicht vorne berührst ohne, dass es Du einen Druckschmerz empfindest, dann stimmt zumindest die Größe hinsichtlich Deiner Fußlänge. 2. Wenn Dir der Boot beim Anprobieren zu eng vorkommt, teste ob Dein Fuß innerhalb von kurzer Zeit taub wird. Bleibt Dein Fuß durchblutet und gewöhnt sich nach 3-5 Minuten an den Boot ist es perfekt. Wenn nicht, solltet Du eine Nummer Größer nehmen.
WICHTIG: Solltest Du die Bindung mit Neoprensocken (evtl. mit Gummisohle) nutzen, musst du mit einem höheren Verschleiß rechnen!! Eine Reklamation ist dann ausgeschlossen!

BENUTZUNG & PFLEGE
Öffne die Schnürung oder den Klettverschluss Deiner Boots immer so weit, wie es geht. Du brauchst zum Einstieg bei keiner der Wakeboardbindungen in unserem Angebot Seife oder Spühlmittel - Die Zeiten sind vorbei und die Umwelt dank es uns.

Vor jedem Start kontrolliere den Verschluss Deiner Bindung, um einen festen Sitz zu haben. Manche Boots haben durch Materialien und Schnitt eine weichere Passform und durch zu festes anziehen wird der Boot nicht enger, sondern die Nähte und Materialien sind größeren Belastungen ausgesetzt. Dies kann den Verschleiß maßgeblich verstärken.

Sollte ein Schnürsenkel durch häufige Benutzung reißen, gibt es bei uns Ersatz. Alte Lace-Locks (Schließer) sind oft der Grund für schnelleren Verschleiß der Schnürsenkel, daher solltest Du diese austauschen!

Lass Deine Boots nicht unnötig lange in gestauchter Form in einer Tasche oder an anderen Stellen eingeklemmt. Durch die dauerhafte Stauchung können Materialien unnötig strapaziert werden und die Bindung wird die ergonomische Form dauerhaft verlieren